Dein Stundenplan an der lila.school ist viel flexibler als herkömmliche Stundenpläne. Das bedeutet, dass er sich oft ändern kann und auch nicht für alle Schüler gleich ist. Trotzdem gibt es einen klaren Zeitraster, an dem wir uns orientieren, den Wochenplan.

Manche Dinge darin sind fix, finden also immer statt, andere sind modular und im Plan nur als Timeslots gemeint. Konkret bedeutet das zB, dass du sicher immer am Mo von 9:00 bis 10:30 im Offenen Lernen bist. Danach geht das Offene Lernen weiter, es finden aber parallel dazu auch Inputstunden statt. Wo Du dann bist, hängt von Deinem individuellen Studienplan ab. Die Koordination all dieser Dinge passiert über unsere digitale Lernplattform.

Wenn Dir nicht klar ist, was mit den einzelnen Einträgen im Wochenplan gemeint ist, kann Du zuerst mehr über die verschiedenen Lernformen an der lila.school lesen.

Während der Ferienzeiten gilt dieser Wochenplan natürlich nicht. Wir haben aber auch dann tolle Angebote für Dich geplant.